Die 5 besten Pool Skimmer im Test 2021 (Kaufratgeber)

Pool Skimmer Test

Ein Pool Skimmer ist ideal um permanent Partikel von der Wasseroberfläche zu beseitigen. Aber welcher Skimmer eignet sich am besten für das Schwimmbad?

Für die permanente Reinigung der Wasseroberfläche eignet sich eine Überlaufrinne oder ein Pool Skimmer. Wichtig ist, dass der Skimmer eine Klappe hat, um die Sogwirkung auf die Wasseroberfläche zu verstärken. Praktisch sind zudem Skimmer mit einem integrierten Überlauf.

In diesem Artikel findest du alle wichtigen Informationen zum Pool Skimmer und worauf du beim Kauf achten solltest.

Die besten Pool Skimmer im Vergleich

Hier findest du die besten Skimmer für das Schwimmbad im Vergleich.

Ich empfehle vorzugsweise einen Skimmer mit Klappe zu kaufen, da solche eine verbesserte Sogwirkung auf Fettfilme und Insekten erzeugen.

well2wellness Pool Skimmer Set S1 -...
KAUFTIPP
POWERHAUS24 - Premium Skimmer Komplett Set mit...
Bestway Flowclear Skimatic 2-in-1...
Intex Oberflächenskimmer - Deluxe...
Bestway Flowclear™ Einhängeskimmer für...
Marke
well2wellness
Powerhaus
Bestway
Intex
Bestway
Klappe
Extra
32/38 mm Anschlüsse
32/38 mm Anschlüsse
GS-zertifiziert
Intex-Anschluss
Bestway-Anschluss
well2wellness Pool Skimmer Set S1 -...
Marke
well2wellness
Klappe
Extra
32/38 mm Anschlüsse
KAUFTIPP
POWERHAUS24 - Premium Skimmer Komplett Set mit...
Marke
Powerhaus
Klappe
Extra
32/38 mm Anschlüsse
Bestway Flowclear Skimatic 2-in-1...
Marke
Bestway
Klappe
Extra
GS-zertifiziert
Intex Oberflächenskimmer - Deluxe...
Marke
Intex
Klappe
Extra
Intex-Anschluss
Bestway Flowclear™ Einhängeskimmer für...
Marke
Bestway
Klappe
Extra
Bestway-Anschluss

Hat dir dieser Skimmer Vergleich geholfen?

Weiter unten im Text findest du weitere Informationen zu den gezeigten Modellen und einen ausführlichen Kaufratgeber.

Empfohlene Pool Skimmer

Mit einem Klick auf den jeweiligen Skimmer kommst du direkt zum Shop von Amazon.

Kauftipp
well2wellness Pool Skimmer Set S1 -...
well2wellness Pool Skimmer Set S1 -...
Einbauskimmer Komplett Set zum Sonderpreis - für alle Stahlwandbecken geeignet!; Inkl. Skimmerklappe, Siebkorb und Skimmerdeckel (Skim-Vac).
39,00 EUR

Eigenschaften:

  • Einbauskimmer Set: Inkl. Skimmerklappe, Siebkorb und Skimmerdeckel (Skim-Vac).
  • Extra: Einströmdüse, Dichtungssatz und Schraubenset aus Edelstahl.
  • Poolformen: Auch für alle Stahlwandbecken geeignet.
  • Maße der Skimmeröffnung: ca. 15 x 14 cm (B x H).
  • Gesamtmaße: ca. 18,5 x 24 x 30 cm (B x T X H).
POWERHAUS24 - Premium Skimmer Komplett Set mit...
POWERHAUS24 - Premium Skimmer Komplett Set mit...
Anschlussmöglichkeit an 32 und 38mm Schlauch; Maße: 23cm x 21,5cm x 38cm; Innenmaß: ca. 14cm x 15cm
49,90 EUR

Eigenschaften:

  • Lieferumfang: Siebkorb, Anschlussplatte für den Bodensauger ohne Dichtung, hochwertige Einströmdüse mit allen Dichtungen, Skimmer-Doppeldichtung.
  • Anschlussmöglichkeit an einen 32 und 38 mm Poolschlauch.
  • Maße: 23 cm x 21,5 cm x 38 cm.
  • Innenmaß: ca. 14 cm x 15 cm.
Kauftipp
Bestway Flowclear Skimatic 2-in-1...
Bestway Flowclear Skimatic 2-in-1...
Mit Filterpumpe - Gleichzeitig sorgt die Pumpe für eine leise Filterung des Poolwassers
95,00 EUR

Eigenschaften:

  • Skimmer mit Kartuschenfilter: Die Kartusche sorgt für eine leise Filterung des Poolwassers.
  • Universal einsetzbar: Der Pool Skimmer eignet sich für Becken mit einem Volumen von 1.100-20.500 Liter
  • Lieferumfang: Einhängeskimmer/Filterpumpen-Kombination, 220-240 V, 48 W.
  • Durchflussrate: 2.574 l/h, GS-zertifiziert vom TÜV Rheinland.
Kauftipp
Intex Oberflächenskimmer - Deluxe...
Intex Oberflächenskimmer - Deluxe...
Automatischer Ablass bei Anschluss an die Filterpumpe; Fängt Blätter und andere Ablagerungen auf
19,90 EUR

Eigenschaften:

  • Automatischer Ablass bei einem Anschluss an die Filterpumpe.
  • Fängt Laub, Nadeln, Insekten und andere Ablagerungen auf.
  • Flexible Befestigung an Pools mit Metallrahmen oder Quick-Up-Pools.
  • Strapazierfähiger Polypropylen-Kunststoff, das hartnäckig gegen Chemikalien im Pool ist.
  • Abmessungen: 19 cm (blauer Außendurchmesser), 12 cm (blauer Innendurchmesser) und 4 cm (Rohrdurchmesser).
Kauftipp
Bestway Flowclear™ Einhängeskimmer für...
Bestway Flowclear™ Einhängeskimmer für...
Skimmer zur automatischen Reinigung der Wasseroberfläche; Geeignet für Filteranlagen mit einer Leistung von mindestens 2.006 l/h
21,73 EUR

Eigenschaften:

  • Skimmer zur automatischen Reinigung der Wasseroberfläche.
  • Geeignet für Filteranlagen mit einer Leistung von mindestens 2.006 l/Std.
  • Robuster, rostfreier Kunststoffkorpus, der beständig gegen Poolchemie ist.
  • Einfache Montage (zum einhängen) an der Poolwand.
  • Passend für alle Bestway Pools, außer Stahlwandpools.
  • Leicht zu reinigender Schmutzkorb nach der Poolreinigung.

In den folgenden Kapiteln erkläre ich dir wie ein Skimmer im Pool genau funktioniert und worauf du beim Kauf sonst noch achten solltest.

Wie funktioniert ein Skimmer im Pool?

Der Skimmer ist ein separates Bauteil im Schwimmbad, das für die Reinigung der Wasseroberfläche eingesetzt wird.

Ein Pool Skimmer besteht aus folgenden Teilen:

  • Skimmer: Das eigentliche Gehäuse mit einer großen Öffnung für den Einlass.
  • Korb: Der Skimmer Korb liegt im Gehäuse und sammelt den eingesaugten Schmutz auf.
  • Klappe: Skimmer funktionieren auch ohne eine Klappe, aber es ist besser eine zu haben.
  • Ablass: Durch die Einlaufdüse ist der Skimmer direkt mit der Poolpumpe verbunden.

Manche Skimmer verfügen neben dem Skimmer Korb zusätzlich einen integrierten Kartuschenfilter, das ist aber nicht zwingend notwendig für die Reinigung der Wasseroberfläche.

Aber was macht ein Skimmer?

Wie kurz erwähnt, ist der Skimmer unentbehrlich für die Poolreinigung.

Im Badewasser sammeln sich neben Algen auch weitere Verschmutzungen, die durch Badende, in der Nähe liegende Bäume und durch den Wind ins Poolwasser eingeschleppt werden.

Diese Partikel – Laub, Nadeln, Gras oder Insekten – treiben dann als Schmutz auf der Wasseroberfläche rum.

Um zu vermeiden dass das Poolwasser trüb wird, müssen diese Partikel entfernt werden. Hier kommt der Kescher und ein Pool Skimmer zum Einsatz.

Tipp: Der Skimmer ist auch in der Lage einen Fettfilm von der Wasseroberfläche zu entfernen. Das ist praktisch um einen Fettrand im Pool zu vermeiden.

Welche unterschiedlichen Skimmer-Typen existieren?

Skimmer unterscheiden sich in der Form und in der Funktionalität.

Vor allem diese drei Arten von Skimmer sind gängige Lösungen für verschiedene Poolformen.

  • Einhängeskimmer: Ein Skimmer zum Einhängen eignet sich besonders für Aufstellpools oder Whirlpools. Der Skimmer wird über einen Haken am Rand des Beckens angebracht.
  • Einbauskimmer: Diese Art von Skimmer ist für Betonpools oder für andere fest verbaute Becken zu empfehlen. Beim Bau wird der Skimmer einbetoniert oder außerhalb des Beckens knapp unter der Wasseroberfläche befestigt.
  • Oberflächenskimmer: Dieser Skimmer treibt entweder frei auf der Wasseroberfläche oder wird am Poolrand befestigt. Eine Verbindung zwischen Skimmer und Poolpumpe ist nicht vorhanden und nicht notwendig.
  • Skimmer mit Pumpe: Du brauchst keinen Skimmer mit integrierter Poolpumpe, wenn du bereits eine richtige Poolpumpe besitzt. Das ist nur Schnickschnack, den man dir als Käufer andrehen will.

Tipp: Der Skimmer sollte an der Form des Poolbeckens möglichst angepasst werden. In einem rechteckigem Betonpool empfehlen sich Skimmer mit einer rechteckigen Öffnung.

Wie viele Skimmer sind im Pool notwendig?

Für die Poolreinigung reicht ein Skimmer vollkommen aus – Dieser sollte aber von der Größe an das Beckenvolumen angepasst sein.

Vorzugsweise hat der Skimmer auch eine Klappe, um den Sog auf die Oberfläche zu verstärken. Außerdem hindert die Klappe schwimmende Wasserkäfer daran, erneut ins Wasser zu gelangen.

Aber damit der Pool Skimmer effizient arbeitet, ist eine richtige Positionierung im Pool wichtig. Mehr dazu findest du in der Skizze weiter unten im Text.

Kann man einen Pool Skimmer nachträglich einbauen?

Für einfache Aufstellpools oder Edelstahlbecken kann man immer nachträglich einen passenden Skimmer an den Rand des Beckens hängen.

Schwieriger wird das Ganze bei einem festen Poolbecken oder eine Betonpool.

Hier sollte vor dem eigentlichen Poolbau die Position des Skimmers – unter Berücksichtigung der Anordnung der Rücklaufdüsen – festgelegt werden.

Anordnung der Düsen zum Skimmer im Schwimmbad

Neben der Positionierung der Poolpumpe und der Filteranlage, spielt auch die Anordnung des Skimmers und der Rücklaufdüsen eine entscheidende Rolle bei der Poolreinigung.

In der Skizze siehst du wo man den Skimmer am besten im Pool positionieren sollte.

Positionierung des Skimmer im Pool

Wichtig ist, dass der Skimmer im Schwimmbad gegenüber der Rücklaufdüsen liegt.

Durch diese Anordnung wird der treibende Schmutz von der Wasseroberfläche direkt zur Öffnung des Skimmers befördert, was die Reinigung der Oberfläche wesentlich erleichtert.

Achtung: Eine Positionierung der Rücklaufdüsen auf dem Boden ist nur sinnvoll, wenn der Pool eine Überlaufrinne verfügt. Für eine normale Skimmung ist diese Art der Düsen nicht zu empfehlen.

Für eine effiziente Arbeit des Skimmers ist außerdem eine gleichmäßige Beckendurchströmung zu beachten.

Dazu muss die Poolpumpe auf das Becken abgestimmt werden. In meinem Artikel über Poolpumpen findest du dazu weitere Informationen.

Tipp: Die optimale Anordnung des Skimmers leistet später einen Beitrag beim Pflegeaufwand und führt zur Reduzierung der Kosten für aufgewendete Chemie.

Fragen und Antworten rund um Skimmer

In diesem Kapitel findest du weitere interessante Fragen zum Pool Skimmer.

Braucht man einen Pool Skimmer?

Nach dem Pool Skimmer Test bleibt noch die Frage offen, ob sich ein Skimmer im Pool lohnt?

Kurz: Ja, ein Pool Skimmer lohnt sich immer um treibenden Schmutz von der Wasseroberfläche zu saugen und Eintrübungen zu vermeiden.

Tipp: Zur Bestimmung der Wassertemperatur kann ein Flüssigthermometer in den Skimmer gelegt werden.

Worauf ist beim Kauf zu achten?

Der Skimmer ist ein einfaches Gerüst und dennoch kann man beim Kauf vieles falsch machen.

Deswegen findest du hier wichtige Kaufkriterien für Pool Skimmer.

  • Größe des Beckens: Die Skimmeröffnung muss zur Form und zum Wasservolumen im Pool passen. Achte deswegen auf eine ausreichend große Öffnung.
  • Pumpleistung: Je stärker die Poolpumpe, desto besser funktioniert die Skimmung.
  • Stromverbrauch: Vermeide Skimmer mit integrierter Poolpumpe um deine Stromkosten zu senken. Es reicht aus, wenn die elektrische Poolpumpe läuft.
  • Eignung: Verwende in einem Betonpool einen Einbauskimmer und vermeide möglichst die einfachen Einhängeskimmer. In Aufstellbecken sind Einhängeskimmer mit Anschluss an die Filteranlage ausreichend.

Je besser der Skimmer zu deinem Poolbecken passt, desto besser kann dieser positioniert werden und folglich die Poolreinigung begünstigen.

Wie weit muss ein Skimmer im Wasser liegen?

Der Skimmer sollte möglichst am Beckenrand liegen, um eine Störung und mögliche Schäden durch Badende zu vermeiden.

Wichtig ist aber viel mehr, wie tief ein Skimmer unter der Wasseroberfläche liegen sollte.

Die Faustregel sagt: Der Skimmer sollte 2 bis 3 cm über der Wasseroberfläche liegen. Alternativ kann die Skimmeröffnung zur Mitte des Wasserspiegels positioniert werden.

Liegt der Skimmer zu tief, dann wird bei Regen unnötig Wasser verschwendet.

Bei einem Einhängeskimmer kann eine tiefe Lage – durch Starkwind und Wellengang – zu Schäden am Gehäuse führen.

Tipp: Bei Regen sollte man die integrierte Überlaufrinne im Pool Skimmer verschließen, um kein Wasser zu vergeuden. Das geht am besten, indem man die Öffnung verstopft.

Was sagen Pool-Experten zum Skimmer?

In diesem Video findest du weitere interessante Informationen zum Skimmer und welche Unterschiede im Vergleich zu einem Überlauf im Pool bestehen.

Eine Überlaufrinne kann den Pool Skimmer ersetzen, vor allem wenn die Rinne über das ganze Becken herumgeht.

Vorteilhaft der Überlaufrinne im Vergleich zum Skimmer ist, dass die nervige Reinigung des Poolrandes entfällt.

Wie lange darf der Skimmer laufen?

Ist der Skimmer im Pool über die Poolpumpe angeschlossen, dann läuft dieser grundsätzlich immer bei der Wasserumwälzung mit.

Das wären idealerweise 6 bis 8 Stunden täglich – So lange braucht die Filteranlage für eine komplette Umwälzung des Poolwassers.

Pool Skimmer zum einhängen – die nicht über eine Poolpumpe verfügen – werden einfach im Poolbecken gelassen.

Schwimmende Skimmer sollten hingegen bei der Nutzung des Bades aus Sicherheitsgründen vorher aus dem Wasser geholt werden.

Welche Poolchemie darf man in den Skimmer legen?

Ich empfehle immer die Poolchemie nicht in den Skimmer zu legen und stattdessen die Verwendung eines Dosierschwimmer im Pool.

Grund dafür ist, dass eine Verwendung von Chlor über den Skimmer zu einer Überchlorung im Pool und zu Schäden am Becken führen kann.

Das Problem mit den Dosierschwimmer ist aber, dass diese in Kombination mit Chlor zu Bleichflecken in PVC Pools führen. In diesem Fall kann die Chlortablette in den Korb des Skimmers gelegt werden.

Mehr zur Auflösung von Chlortabletten im Pool, findest du wie immer im Blog.

Hast du noch weitere Fragen zum Pool Skimmer?

Kontaktiere mich unter @Wasserninja auf Facebook, Twitter, Pinterest und auf allen anderen sozialen Kanälen. Ich helfe dir gerne persönlich weiter.

In diesem Sinne, viel Spaß bei der Poolreinigung mit dem Skimmer.

*Wenn du auf einen Amazon Link klickst und einen Kauf tätigst, erhalte ich eine Provision von Amazon ohne zusätzliche Kosten für dich.

Hi! Ich bin der Wasserninja. Ich habe im Bereich Wasser mit dem Schwerpunkt Verfahrenstechnik und Naturwissenschaft studiert und schreibe in diesem Blog über die Wasseraufbereitung im Pool. Mit meinen praktischen Tipps lernst du, wie man Probleme im Pool und im Whirlpool schnell beseitigen kann.

Hi! Ich bin der Wasserninja. Ich habe im Bereich Wasser mit dem Schwerpunkt Verfahrenstechnik und Naturwissenschaft studiert und schreibe in diesem Blog über die Wasseraufbereitung im Pool. Mit meinen praktischen Tipps lernst du, wie man Probleme im Pool und im Whirlpool schnell beseitigen kann.

Newsletter für die Poolpflege

Abonniere den kostenlosen Newsletter und erhalte hilfreiche Tipps für deinen Pool und Whirlpool.

Mit dem Abo stimmst du zu das ich dir E-Mails senden darf. Ich respektiere deine Privatsphäre und du kannst das Abo jederzeit abbestellen.

Empfohlene Blogartikel